Eröffnungsfeier in Georgien

“Allmineral ist stolz Teil dieses Projekts zu sein und sieht seinen Anteil darin in Chiatura eine mit der neusten Technologie ausgestattete Manganerz Aufbereitungsanlage zu bauen. Wir streben an mit unserer Anlage den nachhaltigen und umweltfreundlichen Manganabbau in der Region, durchgeführt von Georgian Manganese, zu unterstützen.“ sagte Marco Steinberg, CEO von allmineral, in seiner Rede während der Eröffnungsfeier für die neue Manganerz Aufbereitungsanlage der Chiatura Mine in Georgien Anfang Oktober.

Georgian Manganese und allmineral kooperierten schon 2013 beim Bau einer Schlacke Aufbereitungsanlage in der Nähe von Sestaponi, Georgien. Anfang Oktober 2017 erhielt allmineral den Auftrag für den Bau einer turnkey - Anlage für die Aufbereitung von 200 Tonnen Manganerz, im Kern bestehend aus Scrubber, alljig®, allflux®, Stabmühle und Gaustec® (WHIMS).