News

allmineral macht sibirische Steinkohle bereit für den Weltmarkt

Im sibirischen Bergwerk Uvalnaya sorgen ab 2018 zwei leistungsfähige alljig®-Setzmaschinen für die Aufbereitung hochwertiger Steinkohle in weltmarktfähige Produkte. Vor allem Steinkohlenkoks erfreut sich steigender Nachfrage bei der Roheisenerzeugung in integrierten Hüttenwerken.

Im Herzen des Steinkohlereviers Kusnezker Becken laufen die Arbeiten an dem modernen Bergwerk auf Hochtouren. Aus vier bis zu 3,5 Metern mächtigen Flözen soll mit Hilfe deutschen Bergbau-Know-hows hochwertige Kokskohle gefördert und aufbereitet werden, die sich auf dem Weltmarkt steigender Nachfrage von Hüttenwerken und der Groß-Industrie erfreut.

Eine zentrale Rolle bei der effizienten Aufbereitung spielen zwei alljig®-Setzmaschinen aus Duisburg. Die beiden zweischnittigen, untergepulsten Maschinen trennen die Rohkohle in die drei Produkte Kohle, Mittelgut und Berge. Die Grobkornsetzmaschine alljig®-GUB 3000 x 5800 sorgt zuverlässig für die Trennung, Konzentration und Reinigung von bis zu 280 Tonnen Rohgrobkohle (13 bis 150 mm) pro Stunde.

Die Feinkornsetzmaschine alljig®-FUB 5000 x 5000 schafft sogar bis zu 485 Tonnen Rohfeinkohle (1 bis 13 mm) pro Stunde. Die luftgepulsten alljig®-Setzmaschinen arbeiten physikalisch stabil und ermöglichen die optimale Setzhubausbildung bei minimalem Energieverbrauch. Zur automatischen Austrageregelung kommen bei den alljig®-Systemen Sensoren zum Einsatz, deren Signale elektronisch erfasst und verarbeitet werden. So kann exakt die Schwer- gutmenge ausgetragen werden, die mit der Aufgabe in die Setzmaschine gelangt.

Die bedienungs- und wartungsfreundlichen alljig®-Setzmaschinen kommen nicht nur in Kohlebergwerken zum Einsatz. Die energiesparenden Systeme sind auch bei der zuverlässigen Sortierung primärer und sekundärer Roh- und Abfallstoffe mit unterschiedlicher Dichte erste Wahl. Mehr als 500 weltweit eingesetzte alljig®-Setzmaschinen in bald 30 Jahren sind die beste Referenz.

Weitere Informationen:

allmineral Aufbereitungstechnik GmbH & Co. KG 
Baumstraße 45 47198 Duisburg | Germany 
Telefon +49(0)2066-9917-0 
Telefax +49(0)2066-9917-17 
e-mail head@allmineral.com
www.allmineral.com