allair® – wirtschaftlich und umweltfreundlich

  • Film

    Schema

    Detail 01

    Detail 02

    high capacity

  • Schema

    Schema

    Trocken arbeitende Luftsetzmaschine mit hoher Effektivität zur Sortierung verschiedenartigster primärer und sekundärer Rohstoffe.

    Mit Durchsatzleistungen von 20 bis 100 t/h je Maschineneinheit; verarbeitet die allair® Körnungen von 0,1 bis 50 mm.

    Detail 01

    Trocken arbeitende Luftsetzmaschine mit hoher Effektivität zur Sortierung verschiedenartigster primärer und sekundärer Rohstoffe.

    Mit Durchsatzleistungen von 20 bis 100 t/h je Maschineneinheit; verarbeitet die allair® Körnungen von 0,1 bis 50 mm.

    Detail 02

    Radiometrische Dichtemessung.

    Elektronische Sensoren zur permanenten Erfassung und Regelung der Austragsmengen sorgen für einen automatischen Schwergutaustrag.

Die allair®-Luftsetzmaschine enthält viele Funktionselemente der alljig®-Nass-Setzmaschine. Sie arbeitet jedoch trocken, nur mit Luft.

Besonders für Kohle-Produzenten stellt die allair® ein Novum hinsichtlich Produktivität und Qualität dar. Die Anlage erzeugt aus Stein- und Braunkohle trocken und zu niedrigsten Kosten marktgerechte Produkte. So können Kohlen, die aufgrund hoher Asche- oder Schwefelgehalte bisher nicht verwertet wurden mit dem allair®-System wirtschaftlich aufbereitet werden. Dies führt unmittelbar zu einer Steigerung der wirtschaftlich gewinnbaren Vorräte und damit zu einer ökonomischen Nutzung natürlicher Resourcen.